„Ein Hanseat mit Herz, Format und Verstand“, besser hätte es das Hamburger Abendblatt zum Auftakt seiner Serie über Familien großer hanseatischer Tradition nicht formulieren können. Sie meint damit den ersten Bürgermeister der Stadt, Carl Friedrich Petersen. Sein Denkmal steht direkt vor unserem Büro am Neuen Wall. Während unserer Arbeit können wir ihm durch das Bürofenster im sechsten Stock täglich über die Schulter blicken. Und das sollten wir auch tun, denn er erinnert uns daran, wofür wir stehen.

Carl Friedrich Petersen hat sich mit großer Selbstverständlichkeit für die Stadt eingesetzt, übte Ehrenämter aus und rettete sogar während des großen Brandes in Hamburg 1842 die Grundbücher der Stadt vor den Flammen. Dabei hat er nie viel Aufheben um seine eigene Person gemacht. Understatement eben! Ein historisches Vorbild, dem wir uns als Hamburger Berater verpflichtet fühlen.